Zum Inhalt springen

Holzfensterstreich(en)

Bei der letzten Wohnungsübergabe habe ich gesehen, dass es der Mieter eigentlich es nur gut gemeint hat, indem er selbstständig die Fenster gestrichen hat. Eigeninitiative des Mieters beim Thema Werterhalt finde ich ja grundsätzlich gut.

Es ist nicht besonders schlimm, finde ich, dass der Farbton nicht 100% der richtige war, auch nicht die Tatsache, dass das unter Aussenfassade fällt, was wiederum Thema der Mietergemeinschaft ist. Eher finde ich es nicht toll, wenn es nicht sauber gemacht ist.

Empfehlung meines Schreiners: Anschleifen, Grundieren und dann Streichen.

Noch besser: Aussenfassade der Mietergemeinschaft überlassen und Kapazitäten im Werterhalt in die Wohnung stecken,

Danke.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.